Willkommen bei audiophil. 2.0

Das akustisch optimierte Tonstudio für höchste Qualitätsansprüche

Informationen zum Bau

Harte Zahlen

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Aber in komplexen Projekten wie diesem sagen Zahlen manchmal auch etwas.

~8500kg

Konstruktionsvollholz, Holzlatten und -bretter

~2050m

Konstruktionsvollholz, Holzlatten und -bretter

~9450kg

Gipskarton- und OSB-Platten

~14000 

Schrauben und Nägel in allen erdenklichen Dimensionen

~2800m

Kabel für Strom, Beleuchtung, Audio, Video, Netzwerk, Gebäudesteuerung, uvm.

~50kg

Akustikkleber für hermetische Versiegelung zwischen Wand- und Deckenmodulen

Dauert lange, wird einzigartig

Kaum zu glauben, aber bereits 2014 begann dieses Projekt. Aus einem anfangs als Anbau geplanter Musikraum ist mittlerweile ein autarkes Gebäude geworden. Auch die technischen Anforderungen sind mit der Zeit gewachsen.

Neuste Blog-Posts